Was ich ...

... tun möchte: zunächst einmal: das Buch übersetzen. Dann natürlich auch die Übersetzung denjenigen zur Verfügung stellen, die mich bei diesem Projekt unterstützt haben oder sie später anderweitig erwerben möchten.

Je nachdem, wie Sie mich bei dem Projekt unterstützt haben, erhalten Sie als Dankeschön die Übersetzung als gestaltetes pdf oder zusätzlich als gedrucktes Buch. Die Herstellung und Veröffentlichung des vierten Bandes ist damit auf jeden Fall gesichert.

Dabei soll es aber nicht bleiben. Es ist mein Ziel, wenn das Projekt zustande kommt, früher oder später auch die anderen Bände wieder normal verfügbar zu machen, und auch eine eBook-Version herzustellen. Da die Bearbeitung der ersten Bände für das eBook-Format zeitaufwändig ist, zumal kein eBook-fähiges Manuskript vorliegt, wird dies auch vom Verlauf des Crowdfundings abhängen; wenn mehr Geld zusammenkommt, als für das Projekt veranschlagt war, kann die Veröffentlichung von eBooks schneller in die Wege geleitet werden.

Bis dies soweit ist, kann ich all diejenigen, die gern elektronisch lesen möchten, nur auf die Möglichkeit verweisen, die das gestaltete pdf bietet.